Bester CPU-Kühler für Ryzen 7 7700X: Leistungsstarke Kühlung für Gaming und mehr!

Entfesseln Sie das volle Potenzial Ihres Ryzen 7 7700X-Prozessors mit der richtigen Kühlung. Von robusten Luftkühlern bis zu fortschrittlichen flüssigen AIO-Optionen ist die Auswahl der perfekten Lösung entscheidend für optimale Leistung. Tauchen Sie ein in unseren umfassenden Leitfaden, um die besten CPU-Kühler zu entdecken, die jeweils spezifischen Bedürfnissen und Vorlieben gerecht werden.

Kerngedanke:

Die Erkundung der besten CPU-Kühler für den Ryzen 7 7700X ist entscheidend für optimale Leistung. Von leistungsstarken Luftkühlern wie dem Noctua NH-U12A bis hin zu erstklassigen AIO-Optionen wie dem Corsair H150i Elite Capellix – jeder erfüllt spezifische Anforderungen. Der BeQuiet! Dark Rock Pro 4 sorgt für geräuscharmen Betrieb, während der Arctic Liquid Freezer II 280 hochwertige AIO-Kühlung bietet. Wählen Sie basierend auf Ihren Vorlieben, von ästhetischen Überlegungen bis zu Übertaktungsanforderungen.

Bester CPU-Kühler für Ryzen 7 7700X Bewertungen

Corsair H150i Elite Capellix Liquid

Corsair H150i Elite Capellix Liquid

AIO-Brillanz

PRÜFUNGSPREIS
PROS
  • +Hervorragende Kühlleistung
  • +Die ICUE-Software ermöglicht die systemweite Anpassung
  • +Die Frontplatte selbst kann gewechselt werden
CONS
  • –Läuft laut bei maximaler Lüftergeschwindigkeit
  • –Kompatibilität beschränkt auf Corsair 4-poliges RGB
  • –Teure Kühllösung

Die Corsair H150i Elite ist die 360-mm-AIO-Kühllösung von Corsairs, die in der Community eine Sensation war. Es bietet einen sehr guten Wert, der daran zu erkennen ist, dass der Corsair ein Commander Core-Hub-Modul enthalten hat, mit dem jeder Systemhersteller ihn nutzen kann, um Flexibilität zu erwerben und Verwaltung ihres Systems. Das Modul selbst hat einen Preis von euro euro , was wiederum den Wert von Corsair H150i Elite Capellix bedeutet, der mit diesem Commander Core-Hub ausgestattet ist. Dies macht diese AIO-Kühllösung zu einer soliden Auswahl unter den Massen, die iCue-Geräte haben und ihren RGB und das gesamte System miteinander synchronisieren möchten, während gleichzeitig ein RGB-Bling auf dem System vorhanden ist pumpen sich.

Der Corsair H150i Elite Capellix hat eine Dicke von 57,15 mm mit den Lüftern, eine Breite von 120 mm, eine Tiefe von 400 mm und eine Pumpenhöhe von 54 mm. Es ist mit einer dreifachen 120 mm x 25 mm großen Lüfterlösung mit dreifachen 4-poligen PWM-Steckern, dreifachen 3-poligen aRGB-Steckern und einem einzigen 3-poligen Drehzahlmesser ausgestattet. Es hat ein Gesamtgewicht von 1598 g und wird mit einer Garantie von 5 Jahren geliefert.

Einer der Schlüsselaspekte des Corsair H150i Elite Capellix ist, dass er vollständig mit der AM4-Plattform und der AM5-Plattform kompatibel ist, Damit ist es eine ideale Wahl für Enthusiasten, die ihr System mit der iCue-Software von Corsair synchronisieren möchten, während sie nach einer 360-mm-Rindkühllösung suchen, mit der die Temperaturen von Ryzen 9 7700x niedrig gehalten werden können Lassen Sie es besser turbo.

Die Pumpe selbst hat das Corsair-Logo auf der Vorderseite eingraviert und verfügt über 33 ultrahelle Capellix RGB-LEDS, die mit dem Lüfter-RGB kombiniert werden können. Die Pumpe selbst liefert einen Durchfluss von 0,82 l / min und erzeugt nur 20 dBA Rauschen, Bieten Sie Ihrem Ryzen 9 7700X-Prozessor eine extreme Kühlung bei niedrigeren Geräuschpegeln, während Sie mit RGB, das über Ihr gesamtes System synchronisiert ist, ästhetisch zufrieden sind.

Corsair H150i Elite Vs Nzxt Kraken Z73

EigenschaftCorsair H150i EliteNZXT Kraken Z73
KühlleistungSehr effizientSehr effizient
LautstärkeLeiseLeise
DesignElegantModern
AnzeigeKeineFarbdisplay
LüfterDrei LL120 RGBDrei Aer P120
PumpengeschwindigkeitVariabelVariabel
SoftwareiCUECAM
KompatibilitätIntel & AMDIntel & AMD
Spezielle FunktionenRGB-BeleuchtungLCD-Bildschirm
PreisMittelklasseHochpreisig

Bester Flaggschiff-Luftkühler

PRÜFUNGSPREIS
PROS
  • +Top-Tier-Kühlleistung
  • +Läuft unglaublich leise
  • +Eine Garantiezeit von 6 Jahren
CONS
  • –Mangel an RGB, was ein Deal Breaker sein kann
  • –Das braune Farbschema ist möglicherweise nicht für jedermann geeignet
  • –Teuer, wenn es um Ihre Brieftasche geht

Noctua hat in der Vergangenheit hervorragende CPU-Luftkühler hergestellt. Der Noctua NH-D15 gehört zu den besten Luftkühlern, die von Noctua entwickelt und hergestellt wurden. Sie haben ein ausgeprägtes Farbschema mit braunen und beigen Akzenten, die von jedem bewundert werden können oder nicht. Mit der Einführung des AM4-Sockets veröffentlichte Noctua die NH-15 SE-AM4-AM5-Edition, die für AM4- und AM5-Sockets kompatibel ist, Mit seiner Unterstützung für die Plattform ist es ideal für den Ryzen 7700x-Prozessor.

Der Noctua NH-D15 SE-AM5 ist im Grunde ein Dual-Lüfter-Luftkühler mit einem Dualturm aus Aluminium zum Ableiten der Wärme, die über den CPU-Block vom CPU-Block absorbiert wird sechs Kupferheizrohre. Dieser Luftkühler ist mit einer Doppellüfterkonfiguration mit den 140-mm-Lüftern Nctua NF-A15 ausgestattet, die eine Zug- und Druckkonfiguration zum effizienten Ableiten von Wärme durch den Doppelturm-Hitzesink verwenden. Nachteile, die beim Noctua NH-D15 SE-AM5 bestehen können, werden von der Kühlung des Enthusiasten überschattet, während kaum hörbare Geräuschpegel beibehalten werden, was ihn recht leise macht.

Ein Blick über die technischen Daten zeigt, dass der Noctua NH-D15 in Bezug auf seine Abmessungen 135 mm x 150 mm x 165 mm groß ist und bei den Lüftern ein Gesamtbruttogewicht von 1320 g aufweist. Wie bereits erwähnt, ist es mit zwei Noctua NF-A15 140 mm PWM-Lüftern ausgestattet, die einen Luftstrom von 68 CFM drücken und gleichzeitig einen Geräuschpegel von nur 19,2 dBA beibehalten, was wiederum die Ruhe bedeutet. Darüber hinaus gewährt Noctua eine Garantie von sechs Jahren, was für eine solche Luftkühlungslösung auf Enthusiastenebene mit ihrer hervorragenden Verarbeitungsqualität ein Schnäppchen ist.

Der Noctua NH-D15 SE ist in einer wiederverwendbaren Pappverpackung verpackt, die alle erforderlichen Teile in drei Fachkartons im Originalkarton enthält, einschließlich des SecuFirm2-Montagesatzes von Noctua und der 2 x NF-AF15 140-mm-PWM-Lüfter in einem separaten Karton. Die insgesamt hervorragende Leistung bei geringem Rauschen und geringer Unterstützung für die AM5-Plattform und die Widder macht sie zu einer hervorragenden Wahl, um mit dem Ryzen 9 7700x-Prozessor kombiniert zu werden.

ARCTIC Liquid Freezer II 280

Qualität in der AIO-Leistung

ARCTIC Liquid Freezer II 280
PRÜFUNGSPREIS
PROS
  • +Hervorragende Kühlleistung
  • +Einzigartiges Design für Pumpen und Hilfslüfter
  • +Anständig teuer
CONS
  • –Feste Rohre
  • –Mangel an RGB-Beleuchtung für ästhetische Builds
  • –Boxed Units können mit Pumpe und Lüftern geliefert werden, die von einem einzelnen PWM-Splitter verwaltet werden

Arctic Liquid Freezer II 280 AIO-Kühler ist Teil der neuen Arctics-Reihe, nämlich Liquid Freezers II-Kühler. Für diese spezielle Aufstellung und den Kühler hat das Unternehmen selbst ein sehr einzigartiges Design für die Pumpe entwickelt, mit dem sie sich nicht auf ein anderes Unternehmen verlassen können, um ihr Produkt zu stützen. Das Auschecken der Spezifikationen zeigt, dass der AIO-Kühler eine Breite von 139,7 mm mit einer Dicke von 69,99 mm bei ausgerüstetem Lüfter und einer Gesamtpumpenhöhe von 38,1 mm hat.

Es ist auch mit zwei 140-mm-x-25-mm-Lüftern ausgestattet, die über einen doppelten 4-poligen PWM-Anschluss verwaltet werden. Der Arctic Liquid Freezer II – 280 hat ein Gesamtgewicht von 1572 g und wird vom Hersteller mit einer Garantie von 2 Jahren unterstützt. Eine der Hauptmerkmale, die es zu einem idealen AIO-Kühler für den Ryzen 7700x macht, ist die Tatsache, dass er Kompatibilitätsunterstützung für die AM4-Plattform sowie die AM5-Plattform und das Unternehmen selbst bietet hat die garantierte Kompatibilität für die AM5-Plattform versprochen.

Die Verpackung selbst wird mit sämtlichem Zubehör sowie einer Karte geliefert, mit der der QR-Code gescannt werden kann, der zu einer Webseite weitergeleitet wird, die durch die Installation führt. Die Verpackung selbst ist mit einer thermischen MX4-Verbindung ausgestattet, um sicherzustellen, dass die Installation ohne Verzögerungen schnell erfolgen kann.

Der Arctic Liquid Freezer II – 280 hat ein futuristisches Design für seine Pumpeneinheit und verfügt über einen integrierten Lüfter, der die Luftzirkulation um den CPU-Block und unterstützt helfen bei der Wärmeableitung. Die Basis des Kühlblocks Liquid Freezer II besteht aus Kupfer und verwendet außerdem 38 mm dicke Aluminiumheizkörper für Lüfter mit 1700 U / min und 72,8 CFM des Luftstroms, während sie mit ihrer Höchstgeschwindigkeit betrieben werden. Der Arctic Liquid Freezer II hat sich mit seiner unglaublichen Wärmeableitung und Kompatibilität als ziemlich gute Kühl-AIO-Lösung für den Ryzen 7700x erwiesen.

Arctic liquid freezer ii 280 vs Noctua nh-d15

SpezifikationArctic Liquid Freezer II 280Noctua NH-D15
KühlmethodeFlüssigkeitskühlungLuftkühlung
KühlkörpermaterialKupfer und AluminiumKupfer und Aluminium
Lüfter2 x 140mm2 x 140mm
Unterstützte SockelIntel: LGA 1200, 115x, 2066, AMD: AM4Intel: LGA 1200, 115x, 2066, AMD: AM4, AM3+, FM2+
Kompatibilität mit RAMHohe KompatibilitätEinschränkte Kompatibilität
KühlleistungSehr gutAusgezeichnet
LautstärkeNormalLeise
InstallationEinfache InstallationEtwas komplexere Installation
PreisIn der Regel etwas günstigerIn der Regel etwas teurer
Noctua NH-U12S chromax.Black

Noctua NH-U12S chromax.Black

Kompakte Power

PRÜFUNGSPREIS
PROS
  • +Ruhige Leistung
  • +Feste Verarbeitungsqualität
  • +Ziemlich einfach zu installieren
CONS
  • –Mangel an RGB, was ein Deal Breaker sein kann
  • –Das braune Farbschema ist möglicherweise nicht für jedermann geeignet
  • –Teuer, wenn es um Ihre Brieftasche geht

Noctua ist als zuverlässiges Unternehmen bekannt, wenn es darum geht, die besten Kühllösungen für Ihr System zu erwerben. Das überprüfte Noctua NH U12-A Chromax schwarz basiert auf dem Noctua U12-A, ist jedoch vollständig schwarz beschichtet und wird zusätzlich mit Chromax-Abdeckungen geliefert. Das Noctua NH U12-A Chrome Black ist sofort einsatzbereit und mit den AM4- und AM5-Plattformen kompatibel. Dies bedeutet, dass es sofort mit Ryzen 7700x kompatibel ist.

 In Richtung der Spezifikationen des Noctua NH U12-A betragen die Abmessungen des Kühlers ohne Lüfter 158 mm x 125 mm x 58 mm, während der Lüfter ausgestattet ist, Die Abmessungen betragen 158 mm x 125 mm x 112 m bei einem Gewicht von 1220 g. Überprüfung der Verarbeitungsqualität des Kühlers, Es ist ersichtlich, dass der Sockel und die Heizrohre aus Kupfer bestehen, während die Kühlrippen aus Aluminium mit Lötverbindungen und Vernickeln bestehen.

Noctua verwendet ein System der standardisierten Leistungsbewertung ‘ Noctua ’, bekannt als NSPR, um die Leistung und Effizienz ihrer Kühler zu bewerten. Der Noctua NH U12-A Chromax Black hat einen NSPR von 169 und gehört zu den Top 4 Kühlern auf der Noctua-Website. Dies bedeutet effektiv, dass der Noctua NH U12-A Chromax Black keine Probleme mit einem Ryzen 7700x mit einem TDP von 105 W haben wird.

Eines der Hauptmerkmale des Noctua U12-A ist die Tatsache, dass er mit NF-12×25 PWM-Lüftern ausgestattet ist, die 120-mm-Lüfter sind, aber die Leistung eines 140-mm-Lüfters bieten. Dies ist mit der Anordnung von 7 Kupferheizrohren und einer um 37% größeren Flossenoberfläche möglich, die es ermöglicht, Kühler mit einer Größe von 140 mm zu übertreffen. Ihre bekannte Langlebigkeit und Zuverlässigkeit zeigt sich darin, dass Noctua eine 6-jährige Herstellergarantie bietet. Der Noctua NH U12-A Chromax schwarz gehört zu den besten CPU-Luftkühllösungen für den Ryzen 7700x.

Noctua nh-u12s chromax.black vs Noctua nh-d15 chromax.black

EigenschaftNoctua NH-U12S chromax.blackNoctua NH-D15 chromax.black
KühlleistungGutAusgezeichnet
GrößeMittelgroßGroß
Lüfter1x 120mm NF-F12 PWM2x 140mm NF-A15 PWM
Maximale Lautstärke~22.4 dB(A)~24.6 dB(A)
KompatibilitätBreite RAM-KompatibilitätEingeschränkte RAM-Kompatibilität
Gewicht755g1320g
SockelunterstützungIntel und AMDIntel und AMD
Heatpipe-Anzahl56
PreisMittelHoch
be quiet! Dark Rock Pro 4

be Quiet! Dark Rock Pro 4

Leises Kraftpaket

PRÜFUNGSPREIS
PROS
  • +Steiles Design
  • +Läuft unglaublich leise
  • +Die Installation ist ziemlich einfach
CONS
  • –Kein RGB-Bling für Ästhetik
  • –Könnte Freigabeprobleme mit Corsair Vengeance RGB Ram haben
  • –Premium-Preis für Luftkühllösung

Der Dark Rock Pro 4 gehört mit seiner Ruhe zu den Flaggschiff-CPU-Kühlern des Unternehmens selbst, die für Enthusiasten entwickelt wurden, die Leistung durch Übertakten suchen und eine bullige Luftkühlungslösung benötigen, die dies nicht tut zu laut laufen. Der Dark Rock Pro 4 verfügt über einen 135-mm-SilentWings-Lüfter sowie einen weiteren 120-mm-Lüfter von SilentWings. Der SilentWings 120mm-Lüfter vorne bewegt zuerst Luft durch den Aluminiumflossenkühlturm und bringt sie zum zweiten SilentWings 135mm-Lüfter, der im Gegenzug den Luftstrom durch den Luftstrom bewegt zweiter Kühlturm mit Aluminiumflosse und nach außen nach hinten.

Die Kühltürme für Aluminiumflossen verfügen über ein offenes Design, das bei der Wärmeableitung hilft und gleichzeitig eine minimale Luftstrombeschränkung ermöglicht, während eine Push / Pull-Konfiguration für den Luftstrom verwendet wird. Der Dark Rock Pro 4 ist eine kräftige, klobige Luftkühllösung mit einem schwarzen Finish, die in Stealth-Black-Builds verwendet werden kann. Es wird mit 7 Heizrohren auf Kupferbasis mit 6 mm Durchmesser geliefert, mit denen die Wärme von der CPU in Richtung der Doppelkühltürme abgegeben wird. Die Zwillingsfans laufen in einem Schub/Die Zugkonfiguration kann dank der großen Oberfläche des CPU-Blocks, die die gesamte Wärme auf die Doppelaluminiumflossenkühltürme übertragen kann, effektiv Wärme abgeben.

Die Verpackung des Dark Rock Pro 4 wird mit verschiedenen Zubehörteilen wie Montageteilen und Halterungen geliefert, ein Zweiwege-PWM-Lüfterspalter sowie ein magnetischer Kreuzschlitzschraubendreher in Kombination mit einer thermischen Verbindung, um den Installationsvorgang ohne weitere Verzögerungen oder zusätzliche Geräte zu beschleunigen erforderlich.

In Bezug auf den Geräuschpegel läuft der Dark Rock Pro 4 viel leiser als die vorherigen Generationen wie der Dark Rock Pro 3. Es ist für eine TDP von 250 W ausgelegt, was es zu einer Powerhouse-Luftkühllösung für Übertaktungsbegeisterte macht, die bereit sind, ihren Ryzen 9 7700x-Prozessor auf seine Höchstgrenzen zu bringen Übertakten.

FeatureBe Quiet Dark Rock Pro 4DeepCool AK620
TDP250 W250 W
MaterialAluminiumAluminium
Abmessungen153 x 125 x 110 mm158 x 135 x 110 mm
Gewicht1130 g1200 g
Lüfter2x 120 mm Silent Wings 32x 120 mm Pure Wings 120
Lautstärke24 dB(A)28 dB(A)
Preisca. 90 €ca. 70 €

Der Be Quiet Dark Rock Pro 4 und der DeepCool AK620 sind beide sehr gute CPU-Kühler. Sie bieten eine hervorragende Kühlleistung bei relativ geringem Geräuschpegel. Der Dark Rock Pro 4 ist etwas teurer, aber auch etwas leiser. Der AK620 ist etwas günstiger und bietet ein etwas besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fazit

Aufgrund seiner außergewöhnlichen Leistung und des einfachen Zugangs ist Ryzen 7 7700x ein ausgezeichneter Prozessor, der jedoch recht warm wird. Sie können die beste Option für Ihren Ryzen 7 7700x-basierten PC-Build auswählen, nachdem Sie jeden der oben aufgeführten CPU-Kühler überprüft haben. Für eine Vielzahl von Preisen haben wir einige der besten Kühler auf dem Markt ausgewählt, die sich nicht billig fühlen oder ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen.

Der Noctua NH-U12S chromax.black ist eine gute Option, wenn Sie etwas Unkompliziertes, aber dennoch Funktionales und Kompaktes verwenden möchten. Es ist ein wahres Biest, das neben einem verstohlenen Erscheinungsbild eine außergewöhnliche Kühlleistung bietet, um die Ästhetik auszugleichen, ohne dass RGB erforderlich ist.

Darüber hinaus können Sie aus diesen beiden Premium-Optionen wählen, wenn Sie das Beste für Ihren Build wünschen: Noctua NH-D15 oder seien Sie ruhig! Dark Rock Pro 4. Beide Kühler gehören zur Kategorie der Premium-Luftkühler und bieten eine hervorragende Wärmeleistung, was darauf hinweist, dass sie den Ryzen 7 7700x ohne Probleme handhaben können.

Wenn Sie es jedoch satt haben, veraltete herkömmliche Luftkühler zu verwenden, können Sie einen unserer handverlesenen AIO-Flüssigkühler auswählen. Um Sie davor zu bewahren, selbst recherchieren zu müssen, haben wir zwei der besten Optionen aufgelistet. Premium gebaute Qualität und Leistung werden sowohl vom Arctic Liquid Freezer II 280 als auch vom Corsair H150i Elite Capellix Liquid angeboten. Einer bietet RGB an und der andere nicht. Sie können also wählen, ob Sie einen Stealthy-Look-PC oder einen wörtlichen RGB-Leuchtturm bauen möchten.

Fragen und Antworten

Unterstützen diese Kühler auch andere Prozessoren?

Ja, die meisten dieser Kühler sind mit anderen Prozessoren kompatibel, aber achte immer auf die spezifischen Angaben des Herstellers.

Kann ich den Corsair H115i RGB Platinum in mein kleines Gehäuse einbauen?

Der H115i RGB Platinum benötigt etwas Platz, also überprüfe vor dem Kauf die Abmessungen deines Gehäuses, um sicherzugehen, dass er hineinpasst.

Sind diese Kühler schwer zu installieren?

Die meisten Kühler sind mit Anleitungen und Montagekits ausgestattet, um die Installation zu erleichtern. Es ist ratsam, die Anweisungen sorgfältig zu befolgen, um eine reibungslose Installation zu gewährleisten.

Kann ich mit einem Kühler meinen Prozessor übertakten?

Ja, die meisten der genannten Kühler ermöglichen eine effiziente Kühlung auch bei übertakteten Prozessoren.

Leave a Comment