Ist 500 GB SSD genug für Gaming?

Jeder Spieler weiß, wie wichtig schnelle Startzeiten und schnelle Ladestufen – sind. Ein üblicher Weg, dies zu erreichen, ist die Installation Ihrer Spiele auf einer SSD. Aber mit so vielen da draußen, was ist das Beste für dich? Und welche Laufwerke bieten den größten Platz für den geringsten Geldbetrag?

Ist 500 GB SSD genug für Gaming?

Mit der ständig wachsenden Größe von Spielen und Betriebssystemen haben Sie möglicherweise das Bedürfnis, Ihre aktuelle Festplatte zu aktualisieren. Also, sind 500 GB genug für Spiele? Bevor wir diese Frage wirklich beantworten können, ist es wichtig zu verstehen, was genau eine SSD ist.

Was ist eine SSD?

Ein SSD- oder Solid State Drive ist eine Art Hardware-Speichergerät. Es enthält keine beweglichen Komponenten und soll daher zuverlässiger sein als Festplattenantriebe mit ihren sich drehenden Platten und beweglichen Lese- / Schreibköpfen. Der andere Vorteil von SSDs besteht darin, dass sie Daten viel schneller lesen und schreiben können als eine herkömmliche Festplatte. Die meisten modernen Computer werden heutzutage mit einer bereits installierten SSD ausgeliefert. Das einzige Problem bei SSDs ist, dass sie pro Gigabyte immer noch teurer sind als eine Standardfestplatte. Wenn Sie eines in Ihr Rig installieren möchten, müssen Sie sicherstellen, dass es genügend Speicherplatz für alle Ihre Spiele hat.

Reichen 500 GB für SSD aus?

Wenn Sie eine SSD erhalten, möchten Sie sie wahrscheinlich als Haupttreiber für Ihren Computer ( verwenden, obwohl Sie Windows auf einer Festplatte ) installieren können. Dann stellt sich die Frage, wie viel Speicherplatz Sie benötigen? Ist 500 GB genug?

Die Antwort hängt davon ab, welche Art von Computerbenutzer Sie sind, ob Sie einen Laptop haben oder nicht und wie viel Speicherplatz Sie benötigen.

500 GB funktionieren einwandfrei, solange Sie bereit sind, einige Einschränkungen zu akzeptieren. Wenn Sie viele große Dateien —, Videoclips, hochauflösende Fotos usw. auf — haben, reichen 500 GB möglicherweise nicht aus. Wenn jedoch alle Ihre Dateien klein sind, z. B. E-Mail- und Textdokumente, sind 500 GB wahrscheinlich ausreichend.

Das Problem bei der Verwendung einer großen SSD als primäres Laufwerk besteht darin, dass Windows viel Platz für sich beansprucht, wenn Sie die 64-Bit-Version von ausführen Windows 10 mit den neuesten installierten Updates. Fügen Sie mehr Anwendungen und Spiele hinzu und das Betriebssystem verbraucht im Laufe der Zeit noch mehr Platz.

Reicht 500 GB SSD für Gelegenheitsspiele aus?

Die kurze Antwort lautet ja. Für Gelegenheitsspiele sollte 500 GB SSD mehr als genug sein. Wenn Sie ein Hardcore-Spieler sind und Spiele wie GTAV oder The Witcher 3 spielen, reicht eine 500-GB-SSD möglicherweise nicht für Ihre Anforderungen aus.

Wenn Sie ein Gelegenheitsspieler sind und den Speicherplatz Ihres Laptops aktualisieren möchten, können Sie eine 2-TB-Festplatte oder eine SSD mit einer Kapazität von 1 TB verwenden.

Ich habe im vergangenen Jahr einen Dell – G15 15,6 ″ FHD mit 500 GB SSD + 8 GB RAM verwendet und es hat wirklich gut funktioniert. Es ist vielleicht nicht der leistungsstärkste Laptop da draußen, aber seine Leistung ist anständig genug für meine Bedürfnisse.

Warum müssen Sie sich beim Kauf einer SSD für Spiele um die Größe kümmern?

Die Größe einer SSD beim Spielen ist überhaupt keine große Sache. Sie können eine mit einer Kapazität von 256 GB erhalten, die für Sie einwandfrei funktioniert. Das einzige Mal, wenn Sie sich um die Größe kümmern müssen, ist, wenn Sie viele Spiele auf Ihrem Computer installiert haben. In diesem Fall sollten Sie eine SSD mit größerer Kapazität wie 500 GB oder 1 TB in Betracht ziehen.

Ist 500 GB SSD genug für Gaming?

Wenn Sie eine SSD für Spiele verwenden, ist es wichtig zu wissen, wie schnell sie im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten sind. Im Allgemeinen ist eine SSD viel schneller als eine herkömmliche Festplatte. Dadurch fühlt sich Ihr PC viel schneller an. Der Geschwindigkeitsunterschied zwischen zwei verschiedenen Laufwerkstypen hängt von ihren Spezifikationen ab. Im Allgemeinen ist eine SSD jedoch schneller als die meisten heute verfügbaren Festplatten in Bezug auf Lesen/Schreibgeschwindigkeiten und Latenzzeiten, was bedeutet, dass sie Aufgaben schneller ausführen können als Festplatten

Wie viele GB SSD benötige ich für Spiele?

Bei der Bestimmung, wie viel SSD-Speicherplatz Sie benötigen, sind viele Variablen zu berücksichtigen. Hier sind einige Dinge zu beachten:

Wie viele Daten haben Sie?

Das erste ist zu bestimmen, wie viele Daten Sie haben. Wenn Sie nur nach Platz zum Speichern von Dokumenten und Bildern suchen, ist der benötigte Speicherplatz viel geringer als bei der Verwendung Ihres Computers als Unterhaltungszentrum.

Wie oft greifen Sie auf die Dateien zu?

Viele Menschen machen den Fehler zu glauben, dass sie nicht viel Speicher benötigen, weil sie ihren Computer nur für grundlegende Aufgaben wie Textverarbeitung oder E-Mailing verwenden. Diese Aktivitäten erfordern keine schnellen Zugriffszeiten von Festplatten, sodass die meisten Computer mit 128 GB oder weniger auskommen können. Wenn Sie jedoch vorhaben, viele Multimedia-Arbeiten wie das Bearbeiten von Fotos oder Videos auszuführen, Am besten können Sie eine SSD mit höherer Kapazität verwenden, da Ihr Computer diese Aufgaben mit den schnelleren Geschwindigkeiten schneller verarbeiten kann.

Benötigen Sie ein großes Betriebssystemlaufwerk?

Windows nimmt auf Ihrer Festplatte viel Platz ein, Wenn es jedoch auf einer SSD installiert ist, ist dies kein Problem, da ein Betriebssystem normalerweise nur sehr wenig Platz für sich benötigt. ( Die Größe hängt davon ab, welche Windows-Version Sie verwenden. )

Die Wahrheit ist, es gibt keine wirkliche Grenze, wenn es darum geht, wie viel Speicher Sie benötigen. Solange Ihr Computer damit umgehen kann und das Budget es unterstützen kann, gibt es keinen Grund, warum jemand auf 1 TB beschränkt sein sollte. Sollte der Tag kommen, an dem Sie mehr als 1 TB Speicher benötigen, sind die Speicherkartenpreise wahrscheinlich niedrig genug geworden, um in externe Speichergeräte zu investieren.

Wie viele Spiele können 500 GB halten?

Das durchschnittliche moderne Spiel liegt bei 5 GB. Einige Spiele sind jedoch viel größer. Zum Beispiel ist GTA V 41,6 GB, während Red Dead Redemption 2 satte 99,2 GB ist!

Vor diesem Hintergrund können Sie sehen, dass 500 GB für die meisten Menschen bei weitem nicht genügend Stauraum bieten. Wenn Sie für ein oder zwei Wochen weggehen und nur ein paar Spiele mitbringen möchten, dann sollten 500 GB in Ordnung sein, aber wenn Sie Ihre gesamte Bibliothek jederzeit bei sich behalten möchten, reicht dies möglicherweise nicht aus.

Wenn Sie wissen möchten, wie viele Spiele auf 500 GB Speicherplatz passen, können Sie auf zwei Arten Folgendes herausfinden:

1 ) Überprüfen Sie, wie viele Personen dasselbe Spiel auf einem einzelnen Laufwerk oder einer einzelnen Festplatte installiert haben, und sehen Sie, wie viele sie nach der Installation ihres ausgewählten Spiels übrig haben

2 ) Verwenden Sie einen Taschenrechner, der Ihnen genau sagt, wie viele Gigabyte Speicherplatz jedes Spiel verbraucht

Wenn Sie über eine 500-GB-Festplatte verfügen, können Sie im Allgemeinen etwa 10 bis 15 Spiele mit etwa 30 bis 50 GB aufnehmen. Einige Spiele beanspruchen mehr Platz als andere. Wenn Sie also nach einem bestimmten Spiel suchen, das über 100 Gigabyte groß ist, Möglicherweise möchten Sie eine externe Festplatte erwerben, anstatt Ihren internen Speicherplatz mit Spielen zu füllen.

Reicht 500 GB Platz für Spiele aus?

Der minimale Speicherplatz, der für das Spielen benötigt wird, hängt von der Art des Spiels ab, das Sie spielen möchten. Es gibt einige, die viel Platz benötigen, während andere überhaupt nicht viel Platz benötigen.

Die durchschnittliche Größe eines Spiels liegt laut Steam Spy bei 50 GB. Diese Zahl kann jedoch je nach Spieltyp und Plattform, auf der sie ausgeführt wird, stark variieren.

Beispielsweise nehmen AAA-Titel wie Fallout 4 und Grand Theft Auto V auf Xbox One bzw. PlayStation 4 jeweils mehr als 100 GB auf. In der Zwischenzeit können Indie-Spiele wie Limbo und Inside unter 10 GB auf Xbox One und PC heruntergeladen werden.

Ist 500 GB SSD genug für Gaming?

Was bedeutet das für dich? Wenn Sie 500 GB Speicherplatz haben, Sie sollten in der Lage sein, mindestens zehn bis fünfzehn Spiele zu speichern, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass bald der Platz ausgeht. Es könnte auch nicht ausreichen, wenn Sie in naher Zukunft eine Menge Spiele herunterladen möchten (, insbesondere wenn es sich um große AAA-Titel ) handelt.

Welches ist besser 500 GB oder 1 TB?

Ich neige mich zu einer 1 TB, da ich viel Musik, Filme, Spiele und andere große Dateien habe. Außerdem habe ich nicht jedes Mal Zeit, alle meine Daten auf meinen neuen Laptop zu kopieren, wenn ich zwischen ihnen wechseln möchte.

Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass 500 GB nicht ausreichen, wenn Sie Spiele und Software installieren möchten. Ein 1 TB ist besser für Sie geeignet, da Sie mehr Platz für Ihre Spiele, Apps, Musik und andere Dateien erhalten.

Wenn Sie Spiele auf dem Laptop spielen, würde ich mich definitiv für eine 1 TB-Festplatte entscheiden. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie genügend Speicherplatz für Ihre Dateien und Spiele haben, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihnen bald der Speicherplatz ausgeht.

Wenn Sie etwas tragbareres suchen, Dann ist eine SSD vielleicht besser für Sie geeignet, da sie keine beweglichen Teile wie Festplatten enthält, was sie viel schneller macht als Festplatten, wenn es darum geht, Daten von ihnen zu lesen und zu schreiben

Faktoren, die bei der Auswahl einer SSD zu berücksichtigen sind

SSDs sind mehr denn je der beste Weg, um die Geschwindigkeit Ihres Computers zu verbessern. Bei so vielen Optionen ist es jedoch schwierig zu wissen, welche für Sie geeignet ist. Aus diesem Grund haben wir diese Liste von Faktoren zusammengestellt, die bei der Auswahl einer SSD zu berücksichtigen sind:

Preis: Während SSDs im Laufe der Jahre dramatisch im Preis gefallen sind, sind Sie möglicherweise immer noch überrascht, wie schnell sich der Preis summieren kann. Wenn Sie nach einer soliden Allzweckaktion suchen, die Jahre dauern wird, planen Sie, mindestens $ 75- $ 100 auszugeben. Teurere Modelle bieten eine bessere Leistung und mehr Platz, sind jedoch häufig die Investition wert, wenn Sie mehr als 256 GB Speicherplatz oder hohe Schreibgeschwindigkeiten benötigen.

Datenverschlüsselung: Viele SSDs verfügen über eine integrierte Hardware-Verschlüsselungssoftware, die Ihre Daten vor nicht autorisierten Benutzern oder Hackern schützt. Während diese Funktion für die meisten Menschen nicht erforderlich ist, Es ist eine gute Idee, wenn Sie Ihren Computer an einem öffentlichen Ort verwenden oder ihn für längere Zeit unbeaufsichtigt lassen (, beispielsweise an einem Flughafen ).

Lese- / Schreibgeschwindigkeit: Diese wird in Megabyte pro Sekunde ( MB / s ) gemessen und bestimmt, wie schnell Daten vom Laufwerk gespeichert oder abgerufen werden können. Schnellere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bedeuten im Allgemeinen eine bessere Leistung insgesamt, erfordern aber auch

Fazit

Nun, 500 GB reichen für die meisten gleichzeitig installierten Spielanforderungen und Betriebssysteme aus. Abgesehen davon sollten Sie jedoch einen externen Speicherplatz haben, wenn Sie viele Spiele spielen möchten, ohne sich um den Platz kümmern zu müssen. Eine großartige Alternative für diejenigen, die mehr Speicher suchen, ist die WD 2 TB Black My Passport Ultra tragbare externe Festplatte, Das kann problemlos in alle Ihre Spiele passen und wird auch mit einer USB 3.0-Verbindung geliefert.

FAQs

Ist 500 GB SSD gut für einen PC?

Ich würde sagen, 500 GB sind eine gute Menge an Speicherplatz für einen PC. Der Grund, warum ich das sage, ist, dass Sie die SSD als Hauptlaufwerk verwenden und dann Ihr Betriebssystem und Ihre Programme darauf installieren können. Anschließend können Sie alle Ihre Mediendateien wie Musik, Filme, Fotos usw. auf einer externen Festplatte speichern.

Sie können eine externe SSD erhalten, die Ihnen noch mehr Speicherplatz bietet als jetzt. Dies wäre großartig, wenn Sie viele Mediendateien haben, die irgendwo gespeichert werden müssen möchten sie aber trotzdem auf Ihrem Computer behalten.

Reicht 500 GB SSD für Windows 10 aus?

Die Antwort lautet ja, eine 500-GB-SSD reicht für Windows 10. Sie haben viel Platz für Ihr Betriebssystem und Ihre Anwendungen. Es hängt aber auch davon ab, wie viele Daten Sie speichern möchten.

500 GB sind reichlich für das Betriebssystem und die Apps, aber es reicht nicht aus, wenn Sie viele Spiele oder andere große Dateien auf der SSD speichern möchten. Wenn Sie mehr als ein Spiel installieren möchten oder wenn Sie Ihre SSD als Rubbelscheibe für die Videobearbeitung verwenden möchten, Dann sollten Sie eine SSD mit mindestens 1 TB Speicherplatz erwerben.

Wenn Sie nur 500 GB Speicherplatz für Ihr Betriebssystem und Ihre Apps benötigen, sind 500 GB mehr als genug.

Reicht 500 GB SSD für Warzone aus?

Ja, 500 GB Speicher reichen für Warzone aus. Sie sollten jedoch wissen, dass Sie nicht alle Ihre Spiele auf Ihrer SSD speichern können. Wenn Sie also die neuesten Spiele spielen und gleichzeitig installiert halten möchten, reichen 500 GB möglicherweise nicht für Sie aus.

Wenn Sie gerade mit PC-Spielen beginnen oder nur ein oder zwei Spiele auf Ihrem PC installiert haben, sind 500 GB in Ordnung. Wenn Sie jedoch viele Spiele herunterladen und installieren möchten, sollten Sie eine SSD mit mehr als 500 GB Speicherplatz verwenden.

Leave a Comment