Top 8 Beste Mainboards für Ryzen 7 5700G im Test 2022

AMD ist ein bekannter Prozessorhersteller mit Dutzenden von CPUs und außergewöhnlichen APUs auf der ganzen Welt. Wir haben lange darauf gewartet, eine APU in die Hände zu bekommen, um sie zu testen und unseren Nutzern über unsere Ergebnisse zu berichten.

Mit dem AMD Ryzen 7 5700G, einer für 2019 angekündigten High-End-Desktop-CPU mit 8 Kernen und 16 Threads sowie 4 MB L2 und 16 MB L3 Cache, hat das Warten endlich ein Ende.

Er verfügt über 3,8/4,6 GHz Basis-/Boost-Taktfrequenzen und hochwertige Funktionen für mehr Multitasking-Leistung. Wenn Sie das beste Motherboard für den Ryzen 7 5700G kaufen, können Sie Spiele auf höchstem Niveau genießen.

Wenn es um das technische Puzzle geht, ist das Motherboard das einzige Wort, das einem in den Sinn kommt, wenn es um die Entwicklung eines vollständig konfigurierbaren Gaming-Rigs geht. Es ist für die Auswahl anderer Computerkomponenten wie CPU, Grafikkarte und alles andere, was daran angeschlossen ist, zuständig.

Darüber hinaus hat das Motherboard einen Einfluss auf die Gesamtleistung, da es die Komponenten koordiniert und an einem Ort arbeiten lässt. Daher können wir nicht einfach ein Board nach dem Zufallsprinzip auswählen, ohne mehrere wichtige Variablen und Eigenschaften zu berücksichtigen. Keine Sorge, wir werden später in diesem Artikel darauf eingehen.

Hunderte von Hauptplatinen von Dutzenden von Marken konkurrieren um den Titel des “Besten” in der Computerbranche. Außerdem wird es mit fortschreitender Technologie immer schwieriger zu erkennen, welche die beste ist und welche ein Board haben sollte.

Wir haben stundenlang recherchiert und diesen Inhalt zusammengestellt, um alles für die Benutzer einfach zu machen. Lesen Sie zunächst den Kaufratgeber, der Ihnen helfen wird, alle wichtigen Aspekte eines Mobos zu verstehen. Schauen Sie sich dann die acht Optionen an und wählen Sie eine aus, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Beste Mainboards für Ryzen 7 5700G

GIGABYTE X570 AORUS Master
MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI
ASUS ROG Strix B550-XE ATX
GIGABYTE B550 AORUS Master
ASUS ROG Strix B550-E Gaming
Asus ROG Strix B550-F
ASUS TUF Gaming B550M-PLUS
MSI MPG B550I Gaming Edge WiFi

agt, Sie sollten auf alle diese Faktoren achten, da sie die Leistung eines Motherboards bestimmen.

Warten …

Die besten Ryzen 7 5700G Motherboards auf dem Markt jetzt

GIGABYTE X570 AORUS Master

Bestes Flaggschiff-Motherboard für Ryzen 7 5700G

Mainboards für Ryzen 7 5700G
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD X570 Chipsatz | AM4 Sockel | ATX Formfaktor | 128 GB DDR4 Speicher | 4400 MHz Speichergeschwindigkeit

Das Gigabyte X570 Aorus Master ist ein High-End-Motherboard mit verschiedenen Technologien, um die neuesten AMD Ryzen 5000er Prozessoren erfolgreich zu betreiben.

Es ist zweifelsohne eine gut ausgestattete Hauptplatine, die die Fähigkeiten des X570-Chipsatzes voll ausschöpft, was zu einer schnelleren Verbindung, einem schnelleren Datenfluss und einer höheren Leistung in einem einzigen Paket führt, und es ist die beste Hauptplatine für Ryzen 7 5700G.

In Bezug auf den Preis gibt es gemischte Bewertungen auf dem Markt, wobei einige Verbraucher behaupten, dass es ihnen ihr Geld wert ist und andere behaupten, dass es überteuert ist.

Ich glaube jedoch, dass der Preis angemessen ist, wenn man die umfassende Konnektivität, Technologie und alles, was ein High-End-Gamer benötigt, bedenkt.

Sie können vier DDR4-DIMMs anschließen, die mehr als genug sind, um den Speicher auf bis zu 128 GB mit einer Geschwindigkeit von 4400 MHz zu erweitern. USB 2.0/1.1-Unterstützung, USB 3.2 Gen1/Gen2 Typ-A-Unterstützung, USB 3.2 Gen 2 Typ-C-Anschluss, ein Paar USB 3.2 Gen 1-Anschlüsse und sechs SATA 6Gb/s-Anschlüsse, die RAID 0, 1 und 10 unterstützen, gehören zum Allround-Anschlussspektrum.

Das Board verfügt außerdem über Dual-Ethernet mit einem Gigabit-Ethernet-Port und einem schnelleren 2,5-Gb-Port sowie über integriertes 802.11ax-Wi-Fi, Bluetooth 5.0 und drei M.2-Steckplätze, die als Triple-PCIe-x16-Steckplätze arbeiten.

Nahezu jedes wichtige Merkmal der Hauptplatine wurde bereits besprochen. Das beste Flaggschiff-Motherboard für Ryzen 7 5700G bietet eine hervorragende Kombination aus Konnektivität, Premium-Features, Dual-Ethernet, Wi-Fi und mehr.

Abgesehen von den oben genannten Features verfügt das Board über ein effektives Kühlsystem mit sieben 4-Pin-Kühlleisten und 50A Infineon IR3556 MOSFETs, die mit einem typischen Stacked-Fin-Heatpipe-Design gekühlt werden.

Ein wunderschönes Design kombiniert mit ansprechender RGB-Beleuchtung sorgt für ein auffälliges Erscheinungsbild und erhöht die Priorität des Artikels.

MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI

Bestes Budget-Mainboard für Ryzen 7 5700G

MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD X570-Chipsatz | AM4-Sockel | ATX-Formfaktor | 128 GB DDR4-Speicher | 2666 MHz Speichergeschwindigkeit

Das MSI MPG X570 Gaming Edge WiFi ist eine wunderbare Wahl für Enthusiasten, die nach einer großartigen Hauptplatine für die neuesten Ryzen-Prozessoren suchen, einschließlich CPUs der 2. Es ist die ideale Mischung aus Spitzenleistung, intelligentem Schaltungsdesign, geringem Gewicht, niedriger Latenz und Zuverlässigkeit.

Darüber hinaus ist es für jeden Benutzer wichtig, eine kostengünstige Alternative zu wählen, vor allem, wenn er ein knappes Budget hat. Es ist das beste günstige Mainboard für den Ryzen 7 5700G, weil es die Bedürfnisse von preisbewussten Nutzern erfüllt, ohne dabei auf wesentliche Funktionen zu verzichten.

Im Übertaktungsmodus kann der X570-Chipsatz 128 GB flüchtigen Speicher aufnehmen, der auf vier DDR4-DIMMs verteilt ist, die mit 4400+ MHz laufen. Laut den Produktspezifikationen verfügt es über USB-Anschlüsse aller Art, einschließlich USB 3.2 Gen2 Typ-A/Typ-C-Anschlüsse, ein Paar PCIe 4.0 x16-Steckplätze in voller Länge mit drei PCIe x1-Steckplätzen, sechs SATA III-Anschlüsse und zwei M.2-Steckplätze für den Anschluss von SSDs mit höheren Datenübertragungsgeschwindigkeiten. Außerdem verfügt es über Realtek 8111H Gigabit Ethernet und Intel AC3168 802.11ac Wi-Fi für zuverlässige drahtlose Konnektivität.

Neben der IO-Abschirmung mit vorinstallierten IO-Ports sorgt die Audio-Boost-Technologie in Kombination mit der Generation des Realtek ALC 1220 Codec-Chips für kristallklare Audioqualität. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass eine angemessene Kühlung und ausreichende Stromversorgung zwei wesentliche Komponenten für ein zufriedenstellendes Übertaktungserlebnis sind.

Das Board verfügt über einen 8+4-poligen Stromanschluss sowie zwei kugelgelagerte Frozr-Kühlkörper, einen am M.2-Steckplatz und einen an der CPU. Die RGB-Beleuchtung ist die Kirsche auf dem Sahnehäubchen – ein scharfes und markantes Liniendesign hebt sich brillant von den einstellbaren MYSTIC LIGHT RGB-Leuchten ab.

ASUS ROG Strix B550-XE ATX

Bestes Premium-Motherboard für Ryzen 7 5700G

ASUS ROG Strix B550-XE ATX
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD B550-Chipsatz | AM4-Sockel | ATX-Formfaktor | 128 GB DDR4-Speicher | 2133 MHz Speichergeschwindigkeit

Nach der Veröffentlichung der Ryzen 5000er Prozessoren erschienen die B550-Plattformen der zweiten Generation. Unter der Marke ROG hat ASUS eine Vielzahl von Motherboards entwickelt, die alle auf die hohen Leistungsanforderungen der heutigen Prozessoren ausgelegt sind.

Das ASUS ROG Strix B550-XE Gaming Wi-Fi-Motherboard basiert auf dem vorherigen B550-E Gaming-Motherboard, jedoch mit erheblichen Verbesserungen in Bezug auf das Leistungsdesign, die Kühlung und andere Funktionen.

Wenn ein Produkt die Komponenten hat, um einen leistungsstarken PC zu bauen, ohne zu viel Geld auszugeben, verdient es das Label der Top-Premium-Motherboards für Ryzen 7 5700G.

Das Board verfügt über eine Dual-Channel-Speicherarchitektur, die es Ihnen ermöglicht, 128 GB Speicher, aufgeteilt in vier DDR4-DIMMs, mit einer Speichergeschwindigkeit von 4866 MHz zu nutzen.

Darüber hinaus bietet das Board All-Type-USB-Konnektivität über zwei PCIe 4.0 x16-Steckplätze und drei PCIe 3.0 x1-Steckplätze, wobei die PCIe 4.0-Technologie Geschwindigkeiten von bis zu 8Gb/s ermöglicht. Sechs SATA III 6Gb/s-Anschlüsse und zwei Onboard-M2-Steckplätze für Erweiterungen sind ebenfalls vorhanden, ebenso wie Bluetooth v5.1, Realtek 8111H Gigabit Ethernet, Intel AC3168 802.11ac Wi-Fi und Realteks 7th Gen ALC1220 HD-Audio-Chipsatz.

VRM-Kühlkörper mit L-förmigen Heatpipes, eine integrierte Aluminium-IO-Abdeckung, spezielle M.2-Kühlkörper und andere Merkmale scheinen die effizienteste Kühlung zu sein. Außerdem gibt es 14+2 90-A-Stromphasen sowie einen ProCool-Stromanschluss, hochwertige Legierungsdrosseln und langlebige Kondensatoren, die alle dazu beitragen, eine reichliche und gleichmäßige Stromzufuhr zu gewährleisten.

Darüber hinaus hat das Board die gleiche Ästhetik wie der Rest des ROG B550 Motherboards, mit einem schwarzen PCB und schwarzen Kühlkörpern, die durch eine anpassbare RGB-Beleuchtung ergänzt werden.

GIGABYTE B550 AORUS Master

Bestes Mainboard für Ryzen 7 5700G

GIGABYTE B550 AORUS Master
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD B550-Chipsatz | AM4-Sockel | ATX-Formfaktor | 128 GB DDR4-Speicher | Speichergeschwindigkeit: 5200 MHz

Der AMD B550 Chipsatz ist ein willkommener Neuzugang in der Technologiebranche und kann zur Erstellung einer kostengünstigen Ryzen-basierten AM4-Plattform verwendet werden. Die Gigabyte B550-Mobos gibt es in sieben verschiedenen Konfigurationen, jede mit ihren eigenen Funktionen, Preisen und Spezifikationen.

Wir haben uns für das Gigabyte B550 Aorus Master entschieden, weil es das günstigste Mainboard für Ryzen 7 5700G ist und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Dieser Chip ist für diejenigen, die ihr System mit den neuesten AMD Ryzen 5000G Prozessoren umrüsten möchten. Sie können vier ungepufferte DDR4 ECC/non-ECC DIMMs mit 128GB-5400MHz mit Dual-Channel-Speicherarchitektur betreiben.

Drei ultraschnelle NVMe-PCIe-x16-Steckplätze, drei M.2-Anschlüsse, sechs SATA-6Gb/s-Anschlüsse, die RAID 0, 1 und 10 unterstützen, ein Thunderbolt-Header und vieles mehr sind auf dem Board vorhanden. Darüber hinaus enthält das Board einen Realtek 2.5GbE LAN-Chip, Intel Wi-Fi 6 AX200 onboard und Bluetooth 5.0 mit einer Übertragungsrate von 2.4Gb/s.

Darüber hinaus wird die überragende Klangqualität Ihre Ohren beeindrucken, egal ob Sie Filme ansehen oder Ihr Ziel beim Spielen finden. Das B550 Aorus Master ist nicht nur das beste Motherboard für den Ryzen 7 5700G, sondern auch das Herz der Nutzer.

Wenn das Motherboard und die CPU für Spitzenleistungen übertaktet sind, werden Sie verstehen, wie wichtig Kühlung und Leistungsaufnahme sind. Aus diesem Grund bietet die Marke eine direkte 16-Phasen-VRM-Lösung mit 70 A sowie eine zuverlässige Stromversorgung über einen 8+4-poligen CPU-Stromanschluss.

Darüber hinaus sorgt ein innovatives thermisches Design mit einer thermischen Bodenplatte, einer Direct-Touch-Heatpipe, All-M.2-Kühlkörpern und einem Finnen-Array-Kühlkörper für hervorragende Kühlung. Sind Sie ein großer Fan von RGB-Beleuchtung? Dann wird es Sie freuen zu hören, dass das Board adressierbare LED- und RGB-LED-Streifen enthält, die vollständig konfigurierbar sind und von RGB Fusion 2.0 betrieben werden.

ASUS ROG Strix B550-E Gaming

Bestes Gaming-Motherboard für Ryzen 7 5700G

ASUS ROG Strix B550-E Gaming
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD B550-Chipsatz | AM4-Sockel | ATX-Formfaktor | 128 GB DDR4-Speicher | 4400 MHz Speichergeschwindigkeit

Das ASUS ROG Strix B550-E Gaming ist das teuerste AMD B550-Motherboard im Sortiment der Marke, obwohl es über einen budgetfreundlichen B550-Chipsatz verfügt. Lohnt es sich wirklich, wenn das Board mehr kostet, als wir erwartet haben?

Bislang haben wir gemischte Rückmeldungen erhalten. Es kostet etwa doppelt so viel wie das MSI MAG B550M Mortar, liefert aber eine unterdurchschnittliche Leistung. Es nutzt eine sechslagige PCB-Architektur, die für Signalübertragung, Datenübertragung und mehr bekannt ist. Insgesamt handelt es sich um ein solides Motherboard, das mit AMDs neuesten Prozessoren der Ryzen 5000-Serie umgehen kann.

Das ATX-Format ermöglicht die Installation von vier DDR4-DIMMs mit insgesamt 128 GB, die mit bis zu 4866 MHz betrieben werden können, was die Speichergeschwindigkeit erhöht und genügend Leistung bietet, insbesondere für Multitasking. Es gibt insgesamt drei PCIe-Steckplätze, von denen zwei auf PCIe 4.0 getrimmt sind und Dual-GPU-Grafik ermöglichen.

Darüber hinaus verfügt das Board über ein Paar M.2-Anschlüsse, sechs SATA 6Gb/s-Ports, USB-Anschlüsse aller Art und einen Thunderbolt-Header für die Vernetzung mit Intel WiFi 6, Intel 2.5Gb Ethernet und Bluetooth 5.1. Wenn wir den Preis beiseite lassen, hat es alles, was es braucht, um den Titel des besten Gaming-Motherboards für Ryzen 7 5700G zu verdienen.

Ich möchte etwas Licht auf die Struktur und den Aufbau des Motherboards werfen. Was die Eingangsleistung angeht, so verfügt das Board über 14+2 hochwertige DrMOS-Legierungsdrosseln und starke Kondensatoren, um die vom Stromanschluss kommende Leistung zu filtern und zu glätten.

Eine verbesserte thermische Lösung mit einem lüfterlosen VRM-Kühlkörper sorgt für eine effiziente passive Kühlung, so dass die wichtige Mainboard-Komponente ein langes Leben führen kann. Ein trendiges schwarz-rotes Design mit LED-Beleuchtung, eine zweistellige Debug-Anzeige und hochwertiges Audio gehören zu den weiteren bemerkenswerten Merkmalen.

Asus ROG Strix B550-F

Bestes B550-Motherboard für Ryzen 7 5700G

Asus ROG Strix B550-F
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD B550-Chipsatz | AM4-Sockel | ATX-Formfaktor | 128 GB DDR4-Speicher | 4400 MHz Speichergeschwindigkeit

Wenn Sie sich mit der Geschichte von ASUS befassen, werden Sie feststellen, dass es sich um eine bekannte Marke unter Technikliebhabern handelt, die vor allem für ihre Benutzerfreundlichkeit, funktionsreichen Produkte und hervorragende Kompatibilität bekannt ist. Wir haben das ASUS ROG Strix B550-F, das preisgekrönte Leistung liefert und für die AMD Ryzen 5000-Serie und AM4-Prozessoren der 3.

Generation entwickelt wurde. EZ-Debug-LEDs sind auf einer Reihe von MSI-Motherboards zu finden. Auch dieses enthält ASUS Q-LEDs, die bei der Fehlersuche und der Erkennung von Problemen mit dem Prozessor, dem Speicher, der Grafikkarte oder dem Boot-Gerät helfen.

Laut Datenblatt unterstützt das Board vier einseitig einrastende 128GB-DDR4-DIMMs, die mit 5100MHz im OC-Modus laufen. Vier PCIe-Steckplätze, darunter ein PCIe 4.0 x16-Steckplatz, zwei M.2-Sockel mit unabhängigen Kühlkörpern, um heiß laufende NVMe-Laufwerke kühl zu halten, sechs SATA 6Gb/s-Anschlüsse, die RAID 0, 1 und 10 unterstützen, mehrere USB-Anschlüsse und ein Thunderbolt 3-Header sind ebenfalls vorhanden. Intel 1225-V 2.5Gb/s Ethernet mit ASUS LANGuard, Wi-Fi 6 802.11ax und Bluetooth v5.0 sorgen für die drahtlose Verbindung.

Im Vergleich mit dem Gigabyte B550 Aorus Master, das viel teurer ist, werden Sie sehen, dass es die gleichen Funktionen und Fähigkeiten hat, aber zu einem niedrigeren Preis. Genug um zu behaupten, dass das ROG Strix B550-F das beste Ryzen 7 5700G B550 Motherboard ist.

Darüber hinaus ist das Board mit einem 12+2 Power Stage Design ausgestattet, das 50A in jeder Phase verarbeiten kann, während es die stromhungrigen Komponenten des Motherboards mit Strom versorgt. Abgesehen davon sorgen der lüfterlose VRM und der ASUS Stack Cool 3+ Chipsatzkühlkörper für eine hervorragende Kühlleistung.

ASUS TUF Gaming B550M-PLUS

Bestes Micro ATX Motherboard für Ryzen 7 5700G

ASUS TUF Gaming B550M-PLUS
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD B550-Chipsatz | AM4-Sockel | ATX-Formfaktor | 128 GB DDR4-Speicher | 4400 MHz Speichergeschwindigkeit

Der Trend, kompakte Gaming-Systeme zu bauen, ist auf dem Vormarsch, und Micro-ATX-Motherboards helfen PC-Bauern dabei, den Sweet Spot der Kompaktheit zu finden. Trotz seiner kompakten Größe basiert das ASUS TUF Gaming B550M-Plus auf dem B550-Chipsatz von AMD und verfügt über alle wichtigen Funktionen.

Es ist das beste winzige ATX-Motherboard für den Ryzen 7 5700G, da alles, was man zum Spielen braucht, auf einer kleineren Platine untergebracht ist. Vergessen Sie nicht, dass es eine wunderbare Mischung aus Leistung, einer effizienten thermischen Lösung, militärischer Qualität und hervorragender Übertaktung ist, aber es ist nicht so billig wie andere Boards der Konkurrenz.

Es kann bis zu 128 GB DDR4 ECC/non-ECC DIMMs mit einer Speichergeschwindigkeit von 4866 MHz im OC-Modus verarbeiten und unterstützt die visuelle Ausgabe von bis zu 4k HD-Auflösungen bei einer Bildwiederholrate von 60 Hz. Wir können mit Sicherheit sagen, dass für eine Spitzenproduktion Ryzen 5000-G CPUs mit diesem Board verwendet werden müssen.

Darüber hinaus verfügt es über drei PCIe 3.0-Steckplätze, einen PCIe 4.0 x16-Anschluss, zwei M.2-Steckplätze, vier SATA 6Gb/s-Anschlüsse und alle notwendigen USB-Anschlüsse. Wi-Fi 6 und 2.5Gb/s LAN sind ebenfalls vorhanden, was meine Behauptung bestätigt, dass das Board nicht an allen Ecken und Enden gespart hat.

Darüber hinaus verfügt das Produkt über ein 8+2 DrMOS-Leistungsstufendesign mit hohen Metalldrosseln und langlebigen Kondensatoren – dieses Netzteildesign kann jedoch nicht mit größeren ATX-Motherboards mithalten. In Sachen Kühlung gibt es lüfterlose VRMs für einen leisen Betrieb, mehrere Hybrid-Lüfter-Header und die integrierte Fan Xpert 4-Technologie.

Schließlich wurde auch der Design-Aspekt in Betracht gezogen. Das TUF Gaming B550M-Plus ist ein gut verarbeitetes Produkt mit einem schlichten Design und ein paar grauen Akzenten. Die Aura Sync RGB-Beleuchtung, die aus einem RGB-Header der zweiten Generation besteht, kann ebenfalls individuell angepasst werden.

MSI MPG B550I Gaming Edge WiFi

Bestes Mini ITX Motherboard für Ryzen 7 5700G

MSI MPG B550I Gaming Edge WiFi
kaufen Bei Amazon

SPEZIFIKATIONEN
AMD B550 Chipsatz | AM4 Sockel | Mini-ITX Formfaktor | 64 GB DDR4 Speicher | 4600 MHz Speichergeschwindigkeit

Das MSI MPG B550I Gaming Edge Wi-Fi, das einen B550-Chipsatz der Mittelklasse auf einer Mini-ITX-Schaltung verwendet, steht am Ende der Liste. Wir haben uns für dieses kleinste Board mit fast den gleichen Eigenschaften wie die regulären ATX-Boards aus dem B550-Produktstapel der Marke entschieden, der zwölf Boards mit unterschiedlichen Preisen, Leistungen und Eigenschaften umfasst.

Seine Hochgeschwindigkeitsleistung in Kombination mit einer gut optimierten Schaltungsarchitektur ermöglicht es dem System, zahlreiche Programme gleichzeitig ohne Latenz auszuführen. Die uns vorliegenden Leistungsbenchmarks entsprechen denen der meisten B550-Motherboards.

Da das Board das kleinste ist, können nur zwei DDR4-DIMMs eingesetzt werden, was maximal 64 GB flüchtigen Speicher mit einer Geschwindigkeit von 4600+ MHz ermöglicht. Abgesehen davon bietet das Datenblatt alles, was wir normalerweise in High-End-Produkten sehen. Intel Turbo USB 3.2, PCIe 4.0 x16-Unterstützung, vier SATA III 6Gb/s-Anschlüsse und zwei M.2-Steckplätze sind ebenfalls vorhanden.

Für hervorragende drahtlose Verbindungen können Sie Killer Wireless AC1550 Wi-Fi 6 AX und Gigabit-LAN-Konnektivität nutzen. Das ATX-Motherboard für Ryzen 7 5700G hat zweifelsohne die meisten Komponenten auf kleinstem Raum und ist damit das kompakteste ITX-Motherboard.

Alles ist auf einer 8-Lagen-Platine aufgebaut, die für ihre niedrigen Latenzen und schnellen Signalübertragungen bekannt ist. Ein grauer Kühlkörper und das charakteristische Drachenemblem der Marke sind ebenfalls auf dem schwarzen PCB zu sehen.

Außerdem gibt es ein 8+2+1 digitales Leistungsphasen-Design mit Dr.MOS 60A, das jede Komponente mit ausreichend Strom versorgt, sowie ein großartiges Kühlsystem, das die M.2 Shield Frozr+ Technologie mit erweitertem Kühlkörper und einzigartiger Blade-Architektur für optimalen Luftstrom umfasst. Clear-Crystal-Audio und Mystic-Light-RGB-Beleuchtung sind weitere wichtige Merkmale, die zur allgemeinen Attraktivität beitragen.

Einkaufsführer

Der Faktor Aussehen:

Eine Hauptplatine hat, wie jede andere Computerkomponente, ihre eigenen Abmessungen, die im PC untergebracht werden müssen. Wenn Sie ein Mobo haben, das nicht die richtige Größe hat, wird es nicht in das Gehäuse passen und schließlich wertlos werden.

Standard-ATX, Micro-ATX, Micro-ATX und sogar Nano-ITX sind einige der auf dem Markt erhältlichen Optionen. Sie müssen zunächst die Sockelgröße des PC-Gehäuses bestimmen und dann einen Hauptschaltkreis kaufen, der zu diesem Maß passt.

Sockel für den Prozessor:

Jede Hauptplatine hat einen eigenen Sockel für den Anschluss an den Prozessor. Die Technologie hat sich erheblich weiterentwickelt, und es gibt nur noch drei Arten von Sockeln: LGA, PGA und BGA.

AMD verwendet PGA mit einer bestimmten Generation, während Intel einen LGA-Sockel mit einer bestimmten Pin-Anordnung verwendet. Da der Ryzen 7 5700G einen AM4-Sockel verwendet, sollten Sie sicherstellen, dass das von Ihnen gewählte Motherboard diesen unterstützt.

Kompatibilität mit Chipsätzen:

Da ein Prozessor als das Gehirn eines Computers fungiert, verfügt jedes Motherboard über einen Chipsatz, der die Gesamteffizienz des Boards überwacht. Da der Ryzen 7 5700G auf der Zen 3-Kernarchitektur basiert und einen Sockel des Typs AM4 besitzt, müssen Sie ein Motherboard der neuesten 500er-Serie kaufen, z. B. das X570, B550 oder A520.

Sie können auch die Prozessoren der 300er- oder 400er-Serie verwenden, aber stellen Sie sicher, dass das BIOS mit dem Zen 3 / Ryzen 5000 Series / 4th Gen Prozessor kompatibel ist.

Unterkunft für den Speicher:

Wie bereits erwähnt, sollten Sie sicherstellen, dass das Motherboard in der Lage ist, das System nachträglich anzupassen und zu verändern. Das Wichtigste dabei ist die Erweiterung des flüchtigen Speichers.

Sie sollten nach einer Hauptplatine suchen, die mindestens 16 GB Arbeitsspeicher unterstützen kann und Platz für zusätzliche Speicher bietet. Jede Hauptplatine hat eine bestimmte Anzahl von Steckplätzen, und jeder Steckplatz kann nur eine bestimmte Größe von Modulen aufnehmen – achten Sie darauf.

Weitere wichtige Merkmale sind:

Es ist unmöglich, jeden Aspekt der Hauptplatinen im Detail durchzugehen, weil es so viel zu besprechen gibt. Es gibt noch unzählige andere, zusätzlich zu denen, die wir aufgeführt haben. Bevor Sie sich auf den Markt wagen, müssen Sie zunächst Ihr Budget festlegen.

Neben den Kühlungsmöglichkeiten, den Anschlussmöglichkeiten, den Datenübertragungsraten, der drahtlosen Kommunikation und anderen Faktoren spielen auch die Käuferbewertungen eine wichtige Rolle. Kurz ges

Schlussfolgerung

Ein Prozessor kann nur dann die Leistung erbringen, für die er entwickelt wurde, wenn er mit einem hervorragenden Motherboard zusammenarbeitet. Das Motherboard ist für die Gesamtleistung des Systems verantwortlich, da alle Elemente des Systems darauf untergebracht sind und aufeinander abgestimmt werden.

Um eine hervorragende 1440p- und 2k-Grafik während intensiver Spiele-Sessions zu erreichen, müssen Sie das beste Motherboard für Ryzen 7 5700G wählen. Es gibt jedoch Hunderte von Produkten von Dutzenden von Marken auf dem Tech-Markt. Gewöhnliche Benutzer werden es schwer haben, ein Mobo zu finden, das ihren Anforderungen entspricht.

Sie können einfach diesen ganzen Beitrag lesen, wenn Sie nicht stundenlang Motherboards studieren wollen. Wir wissen, dass jeder Verbraucher unterschiedliche Erwartungen hat, die auf seinen Ansprüchen und Spielanforderungen beruhen. Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit den acht besten Produkten zusammengestellt, um jedem Benutzer zu helfen.

Bevor wir die Chips in die Liste aufgenommen haben, haben wir eine Reihe von Faktoren wie Preis, Leistung, Anschlussmöglichkeiten und mehr berücksichtigt. Denken Sie daran: Wenn Sie ein häufiger Besucher sind, können Sie zum Abschnitt mit den Schnelleinkaufsempfehlungen übergehen. Schauen Sie sich dann die Liste an, um ein Motherboard auszuwählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Die am häufigsten gestellten Fragen

Unterstützt der B550 den Ryzen 7 5700G Prozessor?

Ja, das B550-Chipsatz-Motherboard kann mit dem Ryzen 7 5700G-Prozessor verwendet werden. Es handelt sich um einen mittelpreisigen Chipsatz mit weitgehend mittelpreisigen Hauptplatinen. Wenn Sie sich kein High-End-X570 leisten können, ist dies eine großartige Alternative.

Ist der Ryzen 7 5700G ein guter Gaming-Prozessor?

Ja, der AMD Ryzen 7 5700G ist ein großartiger Gaming-Prozessor, wenn er mit einem geeigneten Motherboard und einer Grafikkarte kombiniert wird. Er hat 8 Kerne und 16 Threads sowie 4 MB L2 und 16 MB L3 Cache – er ist ein Mittelklasse-Chip, der ideal für 1440p- bis 2k-Grafik ist. Wenn Sie sich keinen 12-Kern- oder 16-Kern-Prozessor leisten können, könnte dies eine gute Alternative sein.

Welches ist das beste Motherboard für den Ryzen 7 5700G?

Mit seinen atemberaubenden Leistungswerten ist das MSI MPG X570 Gaming Edge WiFi die beste Wahl für den Ryzen 7 5700G. Es verfügt über alle notwendigen Netzwerkoptionen, einschließlich Wi-Fi, Ethernet und Bluetooth für die drahtlose Kommunikation. Außerdem ist es auf einem PCB in Serverqualität mit integrierter E/A-Abschirmung und Frozr Heatsink-Technologie für die Kühlung aufgebaut.

Welches Ryzen 7-Motherboard ist das beste?

Das ASUS ROG Strix B550-F ist eine hervorragende Alternative für Ryzen 7-Prozessoren und bietet nahezu die gleiche Leistung wie die X570-Boards. Es verfügt über ASUS Q-LEDs zur Fehlerbehebung, zwei M.2-Steckplätze mit unabhängigen Kühlkörpern, effiziente Kühlung und hervorragende Audioqualität. Sie können auch das 12+2-Phasen-Design sowie 2.5 GbE LAN und Wi-Fi 6 AX200 für die drahtlose Verbindung nutzen.

Verwandte Artikel:

Leave a Comment