Warum sind Mainboards so teuer? Das teuerste Mainboards.

Wenn Sie sich im letzten Jahr nach einem Motherboard umgesehen haben, ist Ihnen wahrscheinlich aufgefallen, dass die meisten hochwertigen Boards teurer geworden sind.

Dafür gibt es zahlreiche Gründe, und es scheint ein Trend zu sein, der zumindest noch ein paar Jahre anhalten wird.

Kurz gesagt: Motherboards sind in den letzten Generationen immer teurer geworden, und wir nähern uns der Obergrenze, die sie erreichen können.

Nur wenige Motherboard-Hersteller können für sich in Anspruch nehmen, die teuersten auf dem Markt zu sein.

Während einige dieser Boards exorbitant teuer sind, bieten andere einzigartige und schwer zu findende Produkte. Wenn Sie auf der Suche nach dem teuersten Motherboard auf dem Markt sind, sollten Sie nicht weiter suchen.

Ein High-End-Motherboard kann so viel kosten wie eine billige Grafikkarte.

Die teuersten Hauptplatinen können so viel kosten wie eine billige Grafikkarte, aber die Vorteile für Ihr System überwiegen die Kosten.

Die besten Boards verfügen über eine Fülle von Funktionen, die für bestimmte Benutzer von großem Nutzen sein können. Die Hersteller von Hauptplatinen arbeiten ständig daran, mehr und bessere Funktionen in diese winzigen technischen Wunderwerke zu integrieren.

Dies hat dazu geführt, dass es immer mehr High-End-Motherboards gibt, von denen viele gut für Spielecomputer mit leistungsstarken Prozessoren geeignet sind.

Hier sind einige der Optionen für das teuerste Motherboard, das Sie kaufen können. Das teuerste Mainboards

Beste teuerste Mainboards Im Jahr 2022

ROG Maximus XIII Extreme Glacial von Asus

Warum sind Motherboards so teuer?
kaufen Bei Amazon

Das Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial Motherboard ist das teuerste Motherboard auf dem Markt und wurde für Gamer und Overclocker entwickelt.

Das Motherboard enthält viele Funktionen, die auf Hardcore-Enthusiasten abzielen, wie z. B. M.2-Anschlüsse, die bis zu 32 GB NVMe-Speicher unterstützen können, einen 2,5G-LAN-Anschluss und eine SupremeFX-Audiokarte für hochwertige Audiowiedergabe.

Warum ist das Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial das teuerste Mainboard?

Das Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial-Motherboard ist das neueste und teuerste Modell des Unternehmens. Es kostet 1400 Euro und ist damit dreimal so teuer wie das Standardmodell. Was rechtfertigt einen so hohen Preis?

Zunächst einmal verfügt das Extreme Glacial über eine Reihe von Funktionen, die auf anderen Motherboards nicht zu finden sind. Es unterstützt zum Beispiel DDR4-RAM mit Geschwindigkeiten von bis zu 4133 MHz, was es ideal für Gamer und Power-User macht.

Außerdem verfügt es über ein starkes Kühlsystem, das auch bei hoher Belastung eine konstante Leistung gewährleistet. Ein weiterer Grund für den hohen Preis ist, dass es sich um ein AI-Motherboard handelt.

ASUS hat eine Reihe von KI-Funktionen in dieses Board integriert, darunter KI-Übertaktung, KI-Kühlung und KI-Geräuschunterdrückung, die es den Benutzern ermöglichen, ihre Prozessoren problemlos zu übertakten und zu kühlen.

Darüber hinaus verfügt das Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial über exzellente Netzwerkfähigkeiten, was es ideal für Gamer macht, die online mit anderen Spielern in Verbindung bleiben wollen.

Das Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial Motherboard ist eine funktionsreiche und leistungsstarke Komponente, die Ihr Spielerlebnis auf ein neues Niveau heben wird. Das vorinstallierte IO-Shield, BIOS FlashBack, Q-Code, FlexKey, Q-Connector, SafeSlot und der Grafikkartenhalter machen es einfach, das System zum Laufen zu bringen.

Darüber hinaus können Sie Ihr System dank der Übertaktungsfunktionen und des thermischen Designs bis an seine Grenzen bringen. Das Motherboard verfügt außerdem über zwei LiveDash-Farb-OLEDs, die ASUS-exklusive Aura Sync-RGB-Beleuchtung, einschließlich eines RGB-Headers, und eine Reihe weiterer Funktionen, mit denen Sie das Aussehen und die Leistung Ihres Systems genau an Ihre Anforderungen anpassen können. Mit dem Maximus XIII Extreme haben Sie die nötige Power, um die Gaming-Welt zu beherrschen.

Welche Merkmale tragen zum hohen Preis des Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial bei?

Wenn es um Gaming-Motherboards geht, ist das Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial die Wahl der Enthusiasten. Es hat Eigenschaften, die es extrem teuer machen. Die 18+2 Leistungsstufen sind eines dieser Merkmale.

Mit diesen Leistungsstufen gibt es mehr als genug Ampere, um die CPU mit Strom zu versorgen, sogar während des Übertaktens, was zu weniger Spannungsabfall führt und das Problem der Instabilität in Ihrem System reduziert. Darüber hinaus enthält das Maximus XIII Extreme Glacial einen eingebauten Wasserblock für die Flüssigkeitskühlung Ihrer CPU, was dazu beiträgt, die Temperaturen niedrig und Ihr System beim Spielen oder Übertakten stabil zu halten.

Ein weiteres Merkmal ist die LGA 1200-Unterstützung, die die Verwendung von leistungsstärkeren CPUs mit dem Motherboard ermöglicht. Darüber hinaus tragen die größeren VRM-Kühlkörper dazu bei, das Motherboard während des Betriebs und bei extremen Spielen kühler zu halten.

Darüber hinaus sorgt das integrierte Intel WiFi 6E für schnellere und zuverlässigere drahtlose Internetverbindungen. Obwohl all diese Funktionen hervorragend sind, haben sie ihren Preis, und das Asus ROG Maximus XIII Extreme Glacial ist eines der teureren Mainboards auf dem Markt.

ROG Crosshair VIII Extreme von ASUS

kaufen Bei Amazon

Das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme-Motherboard ist ein High-End-Motherboard für extreme Spiele, das mit AMD Ryzen-Prozessoren und DDR4-Speicher kompatibel ist.

Es verfügt unter anderem über ein 18+2-Phasen-Netzteil und eine integrierte SupremeFX-Audiokarte. Das Board ist außerdem nach Military Class 5 für Haltbarkeit, Leistung und Qualität zertifiziert.

Wie hoch ist der Preis des ASUS ROG Crosshair VIII Extreme Motherboards?

Das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme Motherboard ist eines der teuersten Motherboards auf dem Markt, aber es ist die ideale Grundlage für Ihren Hochleistungs-PC. Es verfügt über ein umfassendes thermisches Design, das Ihr System auch unter Druck kühl hält, und es verfügt über ein robustes Stromversorgungssystem, das Ihnen die nötige Leistung bietet, um Ihre Hardware bis an ihre Grenzen zu bringen.

Das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme-Motherboard verfügt über Funktionen, die es ideal für Spiele und Power-Builds machen, sowie über langlebige Qualität, die High-End-Anwender zu schätzen wissen.

Das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme-Motherboard ist ideal für alle, die ein leistungsstarkes und langlebiges Motherboard suchen. Darüber hinaus bieten die leistungsstarken Anschlussmöglichkeiten alles, was Sie brauchen, um das Beste aus Ihren Komponenten herauszuholen.

Es verfügt über ein großartiges Design, das jedes Gebäude ergänzt, und wird mit einer Vielzahl von Zubehörteilen geliefert, die die Einrichtung und Verwendung vereinfachen. Insgesamt ist das Asus ROG Crosshair VIII Extreme eine ausgezeichnete Wahl für jeden Aufbau, egal ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener PC-Bauer sind.

Welche Merkmale tragen zu den hohen Kosten des ASUS ROG Crosshair VIII Extreme bei?

Das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme Motherboard ist eines der teuersten auf dem Markt und kostet mehr als 900 Euro. Es gibt mehrere Gründe für den hohen Preis dieser Hauptplatine, von denen der erste die hervorragende Verarbeitungsqualität ist.

Die Platine ist sehr gut verarbeitet, ohne scharfe Kanten oder andere Fertigungsfehler. Auch die Komponenten sind von hoher Qualität und passen perfekt zusammen.

Ein weiteres Merkmal dieses Motherboards ist, dass es über fünf m.2-Steckplätze verfügt, was mehr ist als bei jedem anderen Motherboard auf dem Markt und es Ihnen ermöglicht, mehr Speichergeräte zu Ihrem Computer hinzuzufügen. Der Thunderbolt 4-Anschluss, mit dem Sie Hochgeschwindigkeitsgeräte an Ihren Computer anschließen können, trägt ebenfalls zum Preis bei.

Die Hauptplatine verfügt auch über fortschrittliche Anschlüsse für den Anschluss weiterer Geräte an Ihren Computer, und das integrierte WiFi 6E bietet schnellere Internetgeschwindigkeiten als andere WiFi-Standards. Schließlich hat das Crosshair VIII Extreme viele Funktionen, die es zu einem teuren Motherboard machen, und nicht alle davon sind wahrscheinlich für jeden notwendig.

MEG Z690 UNIFY-X Gaming von MSI

kaufen Bei Amazon

Das MEG Z690 Unify-X Gaming von MSI ist ein weiteres teures Motherboard, das für High-End-Gaming-Rigs entwickelt wurde, die die bestmögliche Leistung erfordern.

Es verfügt über eine Reihe von Merkmalen, wie z. B. einen erweiterten Kühlkörper, verbesserte Audio-Funktionen und ein elegantes schwarzes Farbschema. Das Board verfügt über einen extrem leistungsstarken Audioprozessor sowie eine spezielle Hardware-Unterstützung für Dual-GPU-Konfigurationen.

Warum ist das MSI MEG Z690 Unify-X Gaming Motherboard so teuer?

Das MSI MEG Z690 Unify-X Gaming-Motherboard kostet 500 Euro und ist damit eines der teuersten Gaming-Motherboards auf dem Markt. Was rechtfertigt also den exorbitanten Preis?

Zunächst einmal ist das MEG Z690 eines der wenigen Mainboards, die DDR5 unterstützen. Außerdem ist es auf extreme Übertaktung ausgerichtet und verfügt über eine Reihe modernster Funktionen, mit denen Sie Ihr System bis an seine Grenzen bringen können.

Dazu gehören eine Ganzmetall-Motherboard-Backplate, direkte 19+2 Phasen und ein Enhanced PWM-Design. Das MEG Z690 hat auch einige bedeutende Leistungsverbesserungen gegenüber seinem Vorgänger, darunter 5x M.2-Anschlüsse an Bord und ein atemberaubendes, komplett schwarzes Design.

Der Hauptgrund für den hohen Preis dieses Motherboards ist seine Kompatibilität mit der neuesten CPU-Technologie, da es problemlos mit dem Intel Raptor Lake LGA 1700 Sockel gepaart werden kann.

Welche Merkmale tragen zum hohen Preis des MSI MEG Z690 Unify-X Gaming bei?

Viele Merkmale tragen zum hohen Preis des MSI MEG Z690 Unify-X Gaming bei. Die Qualität der bei der Konstruktion verwendeten Materialien ist ein wichtiger Aspekt. Das Motherboard besteht aus einem starken und langlebigen PCB-Material.

Es enthält auch einen Kühlkörper aus Kupfer, um das Motherboard während der Gaming-Sessions kühl zu halten. Darüber hinaus verfügt das Board über integrierte Wireless-Fähigkeiten (WiFi 6E), was bei Motherboards in dieser Preisklasse nicht üblich ist.

Ein weiteres Merkmal, das dieses Board von der Konkurrenz abhebt, ist die Möglichkeit der Übertaktung. Mit MSIs One-Click-Übertaktungstool können Benutzer ihre Prozessoren problemlos auf bis zu 5 GHz übertakten.

Schließlich bietet dieses Motherboard eine Reihe weiterer Funktionen, wie ein integriertes I/O-Shield und Dual 2.5G LAN, die seinen hohen Preis rechtfertigen.

AORUS Xtreme GIGABYTE Z690

kaufen Bei Amazon

Das Z690 AORUS Xtreme ist das teuerste Motherboard von Gigabyte und ist vollgepackt mit Funktionen, die es zu einer ausgezeichneten Wahl für Benutzer machen, die die bestmögliche Leistung suchen.

Es enthält eine Reihe von Funktionen, die Ihrem PC zu einem reibungsloseren und schnelleren Betrieb verhelfen, wie zum Beispiel die Unterstützung des Intel 1700-Chipsatzes und mehrere M.2-Steckplätze. Das Z690 AORUS Xtreme ist nicht zu stoppen, von seinem innovativen thermischen Design bis hin zu seinen massiven Soundfähigkeiten.

Was ist der Grund für den hohen Preis des Gigabyte Z690 AORUS Xtreme Motherboards?

Motherboards gibt es in allen Formen und Größen, und auch die Preise sind sehr unterschiedlich. Aber was könnte den hohen Preis des Gigabyte Z690 AORUS Xtreme Motherboards rechtfertigen? Dieses Board verfügt zweifelsohne über einige High-End-Features.

Zunächst einmal verfügt es über eine hervorragende Verarbeitungsqualität, die sehr langlebig ist und sich ideal für Übertaktungsenthusiasten oder Benutzer eignet, die mehrere intensive Anwendungen gleichzeitig ausführen müssen. Außerdem verfügt es über vier Speichersteckplätze, die bis zu 64 GB DDR4-RAM aufnehmen können, und eine Vielzahl von Speicheroptionen wie SATA-III-Anschlüsse und vier M.2-Steckplätze.

Das Z690 AORUS Xtreme bietet auch DDR5-Speicherunterstützung, was bei den meisten Mainboards auf dem Markt nicht der Fall ist. Es verfügt außerdem über ein 20+1+2-Phasen-Direkt-VRM-Design für eine verbesserte Leistungsabgabe und Übertaktungspotenzial.

Darüber hinaus verfügt das Board über Thermal Armor und Thermal Shield, um Ihre Komponenten auch bei starker Beanspruchung kühl zu halten. Insgesamt ist das Gigabyte Z690 AORUS Xtreme Mainboard eine ausgezeichnete Wahl für alle, die nach der höchstmöglichen Leistung suchen. Sein hoher Preis mag einige Leute abschrecken, aber für Gamer und Power-User ist es die Investition auf jeden Fall wert.

Welche Eigenschaften tragen zu den hohen Kosten des Gigabyte Z690 AORUS Xtreme bei?

Das Gigabyte Z690 AORUS Xtreme ist ein High-End-Motherboard mit einer Fülle von Funktionen. Einige dieser Merkmale sind exklusiv für das Motherboard und tragen zum hohen Preis bei. Das thermische Design ist eines dieser Merkmale.

Die CPU und die VRMs werden von großen Kühlkörpern auf dem Motherboard geschützt. Diese Kühlkörper sind durch eine große Heatpipe verbunden, die quer über das Board verläuft und die Kühlung der Komponenten unterstützt.

Die Konnektivität der nächsten Generation, die vier M.2-Steckplätze und einen Intel Thunderbolt 4-Anschluss umfasst, ist ein herausragendes Merkmal. Diese beiden Optionen ermöglichen den Zugriff auf modernste Speichertechnologien wie ultraschnelle SSDs und RAID-Arrays. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Fähigkeit zur Übertaktung.

Das Z690 AORUS Xtreme unterstützt die Übertaktung sowohl der CPU als auch des Arbeitsspeichers und ermöglicht so noch höhere Leistungsstufen. Das Mobo ist hochwertig verarbeitet und verfügt über eine Vielzahl von eingebauten Sicherheitsfunktionen, die sicherstellen, dass es auch die schwierigsten Aufgaben problemlos bewältigen kann. Es unterstützt auch adressierbare und RGB-LED-Streifen, die per Software gesteuert werden können, um einen individuellen Lichteffekt zu erzeugen.

Warum sind Motherboards so teuer?

Die Hauptplatine eines Computers ist sein wichtigstes Bauteil. Sie enthält alle Komponenten, die für das Funktionieren des Computers erforderlich sind, z. B. den Prozessor, den Arbeitsspeicher, die Grafikkarte und andere wichtige Komponenten. Der Preis einer Hauptplatine kann je nach ihren Funktionen und Möglichkeiten stark variieren.

Einige Modelle sind sehr preiswert, während andere recht kostspielig sind. Der Preis eines Motherboards hängt stark von seinen Funktionen und Merkmalen ab. Je teurer die Hauptplatine ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie einige der folgenden Merkmale aufweist:

Kompatibilität mit modernen Prozessorsockeln

Im Allgemeinen erfordern höherwertige Prozessoren Motherboards mit modernen Sockeln. AMDs Ryzen 5 3600 zum Beispiel erfordert ein Motherboard mit einem Sockel AM4. Wenn Sie also einen Rechner mit einem AMD Ryzen 5 3600-Prozessor bauen möchten, müssen Sie ein AM4-Motherboard dazu kaufen.

Mehrere PCIe-Steckplätze

Wenn Sie beabsichtigen, mehrere Grafikkarten in Ihrem System zu verwenden, wird in der Regel ein höherwertiges Motherboard-Modell empfohlen, um mehr PCIe-Steckplätze und mehr Platz zwischen den Steckplätzen (für Kühlungszwecke) zu erhalten. Ebenso unterstützen viele High-End-Motherboards Multi-GPU-Konfigurationen sowie andere fortschrittliche Motherboard-Funktionen wie Overclocking-Unterstützung (was nützlich ist, wenn Sie Ihre CPU übertakten möchten).

Technologischer Fortschritt

Die Kosten von Motherboards sind häufig mit dem technologischen Fortschritt verbunden. Je höher der Preis einer Hauptplatine ist, desto fortschrittlicher ist sie, und umgekehrt. Die Anzahl der Ports und Anschlüsse auf einer Hauptplatine wird in der Regel zur Messung des technologischen Fortschritts verwendet.

Eine Desktop-Hauptplatine der Mittelklasse verfügt beispielsweise über 4 bis 6 USB-Anschlüsse, einen Ethernet-Anschluss und eine Audiobuchse für Kopfhörer/Mikrofone, während eine High-End-Hauptplatine für Workstations doppelt so viele oder mehr USB-Anschlüsse, mehrere Ethernet- und Audioanschlüsse sowie spezielle Anschlüsse für industrielle Anwendungen aufweisen kann.

Farbe: Schwarz oder Weiß

Braun und Grün waren lange Zeit die traditionellen Farben. In den letzten Jahren haben sich jedoch schwarze und weiße Motherboards auf dem Markt durchgesetzt. Da die Lackierung der Hauptplatine viel Aufwand und Ressourcen erfordert, sind die Kosten für die Hauptplatine aufgrund der Nachfrage nach neuen Farben gestiegen. Um die Produktion kosteneffizient zu gestalten, müssen die Hersteller nun in der Lage sein, jedes Jahr Tausende von verschiedenfarbigen Platinen zu verkaufen.

Die Anzahl der Anschlüsse und Ports

Ein Motherboard mit allen Anschlüssen und Ports, die Sie benötigen, kostet deutlich mehr. Viele haben mehr Steckplätze sowie mehr Anschlüsse und spezielle Funktionen, wie integrierte WiFi-Adapter und Bluetooth-Unterstützung, mehrere Ethernet-Anschlüsse, integrierte Audio-Chipsätze und sogar Thunderbolt-3-Anschlüsse.

Wie viel kostet ein High-End-Mainboard?

Die Kosten für eine Hauptplatine variieren je nach ihrem Typ. Ein High-End-Motherboard kann 650 Euro oder mehr kosten, während ein Low-End-Motherboard je nach Ausstattung weniger als 200 Euro kosten kann. Welcher Typ für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist, hängt davon ab, wie Sie Ihren Computer nutzen wollen und wie viel Geld Sie bereit sind, dafür auszugeben.

Wenn Sie zum Beispiel einen Computer für Ihr Heimbüro oder für Spiele bauen wollen und etwas brauchen, das mehrere Anwendungen gleichzeitig bewältigen kann und gleichzeitig eine hohe Leistung und Haltbarkeit bietet, sollten Sie ein High-End-Motherboard kaufen.

Wenn Sie jedoch etwas Einfaches suchen, mit dem Sie im Internet surfen und Bilder von Ihrer Digitalkamera hochladen können, ohne größere Probleme mit der Geschwindigkeit oder der Zuverlässigkeit zu haben, ist ein Einsteiger-Board vielleicht genau das Richtige für Sie.

Fazit

Hauptplatinen sind aus einer Vielzahl von Gründen kostspielig. Die Nachfrage nach ihnen ist einer der wichtigsten Faktoren. Außerdem handelt es sich um technisch hochentwickelte Geräte, die umso teurer sind, je mehr Funktionen sie haben.

Die Hersteller müssen auch die Kosten für Forschung und Entwicklung sowie für Marketing und Vertrieb berücksichtigen. Letztendlich lohnen sich Motherboards jedoch, weil sie den Bau leistungsfähiger und effizienter Computer ermöglichen.

Related Article:

Leave a Comment