So schalten Sie die Apple Watch aus

Wenn Sie eine Apple Watch haben, passiert Ihnen sicherlich dasselbe wie mit dem Telefon: Sie schalten es nicht aus. Wenn Ihr Akku nicht leer ist (und normalerweise geht er in den Ruhezustand), ist es selten, dass Sie das jemals wollen. Aber es kann passieren. Wissen Sie nun, wie Sie die Apple Watch ausschalten können?

Wenn wir Sie gerade erwischt haben, dass Sie nicht wissen, wie es geht, oder Sie suchen, wie Sie es tun können, um die Leistung Ihrer Uhr zu verbessern, Hier finden Sie die Schlüssel und Schritte, die Sie tun müssen, um es zu erreichen. Ja, es ist einfach, aber sein “Ding”, damit es gut funktioniert.

Was ist die Apple-Watch

Was ist die Apple-Watch

Die Apple Watch, oder Sie kennen sie vielleicht als iWatch, ist es Eigentlich eine Smartwatch, also eine Smartwatch, in diesem Fall von der Marke Apple.

Es ist seit 2015 mit Updates bei uns, wie zum Beispiel 2016 mit der Apple Watch Series 2. Ja, Dies impliziert, dass es mehrere Modelle gibt. die im Laufe der Zeit modifiziert wurden und die Präzision der verschiedenen Kapazitäten dieser Uhr verbessern.

Eigentlich hast du immer mehr Aufgaben oder Möglichkeiten. Ja in der Tat, Die Akkulaufzeit war eine Konstante, mit insgesamt 18 Stunden allein, obwohl es, wenn es auf “niedriges Minimum” eingestellt ist, zwei Tage dauern könnte (andererseits gibt es andere Smartwatches, die bis zu 1-2 Wochen dauern können).

Wofür ist es?

Wenn Sie eine Smartwatch der Marke Apple an Ihrem Handgelenk tragen, wissen Sie sicherlich bereits, was sie Ihnen bietet. Normalerweise, Ziel ist es, Benachrichtigungen, die auf dem Handy eingehen, zu empfangen und zu beantworten ohne diese nutzen zu müssen. Aber Sie können mit der Uhr auch Anrufe tätigen und entgegennehmen, eine Reihe von medizinischen Daten haben, die Ergebnisse Ihrer körperlichen Betätigung sehen usw.

Abgesehen weitere Apps können installiert werden aus dem App Store, nicht alle, aber einige.

Gründe, Ihre Apple Watch auszuschalten

Gründe, Ihre Apple Watch auszuschalten

Obwohl es normalerweise nicht das Übliche ist, ist die Wahrheit, dass manchmal Es ist notwendig, die Apple Watch auszuschalten, damit sie gut funktioniert.

Es gibt einige Fälle oder Situationen, in denen eine der angegebenen Lösungen darin besteht, die Uhr für eine Weile auszuschalten und dann wieder einzuschalten, damit der Speicher gelöscht wird und sie wieder zu 100 % betriebsbereit ist.

Aber in welchen Situationen kann es passieren?

  • Es kann daran liegen, dass Ihre Uhr eingefroren ist. Das heißt, der Bildschirm funktioniert nicht, Sie können sich nicht von einem Ort zum anderen bewegen, er reagiert nicht usw. In all diesen Fällen ist es am besten, es auszuschalten, einige Minuten ruhen zu lassen und es dann wieder einzuschalten.
  • Weil es sich nicht mit Ihrem Handy verbindet. Oder Sie erhalten trotz Verbindung keine Nachrichten, Anrufe etc.
  • einen Fehler haben. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist häufiger als es scheint und hängt mit Problemen zusammen, die dazu führen können, dass bestimmte Aufgaben festgelegt bleiben und die Verwendung der Uhr für andere Dinge verhindert wird.
  • weil du es ausziehen willst. Zum Beispiel, weil Sie in den Urlaub an den Strand fahren und es nicht tragen möchten, damit es nicht beschädigt wird.

In all diesen Fällen wird das Ausschalten der Apple Watch zu einer Notwendigkeit und gleichzeitig zu einer Möglichkeit, ein Problem zu lösen. Aber wie macht man das? Wir erklären es Ihnen im Folgenden.

So schalten Sie die Apple Watch aus

So schalten Sie die Apple Watch aus

Nun ja, wir werden mit Ihnen darüber sprechen, wie sich diese Uhr ausschaltet. Dazu müssen Sie wissen, Wenn es aufgeladen wird, können Sie es nicht ausschalten. Wenn Sie es ausschalten und aufladen, schaltet es sich automatisch ein, auch wenn Sie es nicht möchten.

Daher müssen Sie beim Ausschalten bedenken, dass Sie es mindestens aufladen lassen müssen, damit es Ihnen keine Probleme bereitet.

Wenn Sie es bereits haben, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Drücken Sie die Seitentaste. Bewahren Sie es auf, bis Sie die Bedienelemente erhalten, in denen es angezeigt wird: Ausschalten, medizinische Daten und Notfall-SOS.
  • Übernehmen Sie die Kontrolle, bis das Gerät ausgeschaltet wird.

Und voila, es schaltet sich von selbst aus, ohne dass Sie etwas anderes tun müssen.

Was ist, wenn ich die Apple Watch nicht ausschalten kann?

Es kann vorkommen, dass Ihre Uhr plötzlich nicht mehr funktioniert oder sich nicht ausschaltet, selbst wenn Sie sie ausschalten und die Schritte befolgen möchten. Meinst du es ist kaputt? nicht viel weniger, es kann an einem Fehler liegen, weil es eingefroren wurde usw.

Somit Die Lösung in diesen Fällen ist ein erzwungener Neustart, das heißt, die Uhr wird gezwungen, sich auf die eine oder andere Weise auszuschalten.

Um es zu erledigen, Sie müssen zwei Tasten gedrückt halten: einerseits, die Seite, und andererseits die digitale Krone. Stellen Sie sicher, dass Sie sie gleichzeitig drücken.

Sie müssen sie die ganze Zeit drücken, bis der Apple-Bildschirm schwarz wird und Sekunden später erscheint das Symbol des angebissenen Apfels.

Auf diese Weise, auch wenn die Uhr gesperrt ist, Dies sollte ausreichen, um das System zum Herunterfahren zu „zwingen“.. Obwohl es in Wirklichkeit nicht das gesamte System ausschaltet, sondern neu startet.

Ja, wir würden Ihnen raten, sobald Sie Zugriff haben, es auszuschalten und für ein paar Minuten zu lassen damit es das gesamte System reinigt und keine Probleme mehr verursacht.

So schalten Sie Ihre Apple Watch ein

Wenn Sie diese Smartwatch gerade gekauft oder ausgeschaltet haben, müssen Sie jetzt wissen, wie Sie sie einschalten. Und die Wahrheit ist, dass es sehr einfach ist.

Alles, was Sie tun müssen, ist die Seitentaste gedrückt zu halten bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint. An diesem Punkt können Sie aufhören zu drücken und ein paar Minuten (2 oder so) warten, bis das gesamte System auf der Uhr betriebsbereit ist. Auf diese Weise verhindern Sie, dass es abstürzt oder einen Fehler aufweist, der Sie dazu zwingen könnte, es wieder auszuschalten.

Wie Sie sehen, ist das Ausschalten der Apple Watch ganz einfach, egal ob Sie es “per Hook” oder “per Gauner” tun. Dies ist praktisch, wenn Sie es eine Weile nicht verwenden oder wenn es Probleme gibt, da es wie bei Smartphones dazu dient, das gesamte System neu einzustellen und den Prozessor „von vorne“ zu starten. Hast du weitere Probleme mit deiner Apple Watch?

Leave a Comment